Wedding-Time in Rüdesheim: Urban Location trifft auf Hochzeits-Chic

Wedding-Time in Rüdesheim: Urban Location trifft auf Hochzeits-Chic

Es wird herzig auf Hessisch4fashion, und darüber freue ich mich ganz besonders. In diesem Jahr trauen sich einige meiner Freunde, die ich auch gerne als Herzensmenschen bezeichne, vor den Traualtar. Das ist wunderschön und mit ganz unterschiedlichen Formen von Feiern verbunden. Ich persönlich finde es total spannend, welche Locations für die jeweilige Hochzeitsfeier ausgewählt werden und war in diesem Jahr von einer mehr als begeistert: Dem Bahnhof in Rüdesheim.”

 

 

Ein Bahnhof, um den schönsten Tag des Lebens in einer Beziehung feiern, geht das? Ja, das geht, und wie 🙂 Mitten in Rüdesheim gehört der Rüdesheimer Bahnhof heute zu den Kulturdenkmälern des Unesco Welterbes “Oberes Mittelrheintal”. Die Location wurde sogar mit dem Denkmalschutzpreis im Jahr 2007 ausgezeichnet, weil sie so ganz anders ist als das, was man üblicherweise als Ort für eine Hochzeitsfeier erwartet. Eine 300 Quadratmeter große Halle im schicken Industrie-Look bietet ordentlich Platz für viele, viele Leute, und auch einen wunderbaren Rahmen für feierliche Anlässe wie eben eine Hochzeit. Zudem liegt der Rüdesheimer Bahnhof wunderschön im Rheingau gelegen, fernab der stark besuchten Drosselgasse, dafür mittendrin im Bahnverkehr. Das macht es sympathisch, denn wer kann von der Party direkt in den Zug zurück Richtig Wiesbaden, Frankfurt oder wo auch immer hin fallen?

 

 

Neben der Location ist das Outfit als Hochzeitsgast eine riesige Sache, erst recht, wenn man wie ich vor knapp zwei Monaten einen hessischen Modeblog gestartet hat. Die Farbe weiß steht nicht zur Debatte, das ist klar, und ich habe im Juni im Frankfurter Kauf dich glücklich-Store glücklicherweise ein tolles Blumenkleid entdeckt, dass festlich, Eleganz und modern zugleich daherkommt. Der zarte Rosa-Ton ist ideal, und der Blumenprinz peppt das gesamte Kleid wunderbar auf.

 

 

Kombiniert habe ich das knielange Kleid mit ein paar sehr, wirklich sehr angenehm tragbaren Paar Sandaletten von “and other stories”, in denen man dank des breiten Absatzes komplette Nächte durchtanzen kann. Ich habe es für die Tanzparty trotzdem vorgezogen, in meine rosafarbenen Birkenstocks zu wechseln 😉

Gespickt mit ein paar feinen Accessoires wie den hier getragenen goldenen Statement-Armreifen von “The simple pledge” oder der Armbanduhr von Kapten and son ist das Outfit festtauglich und gleichzeitig Partytauglich, oder?

 

 

 

Der Blick direkt auf den Rhein ist unbezahlbar, und die direkte Nähe zu den Schienen hat etwas urbanes, irgendwie gegensätzliches, was ich total mag für solch festliche Anlässe wie eine Hochzeit. Den passenden Wegweise in Form eines “Just Married”-Ballons gab es natürlich auch 🙂

 

 

 

 

 

 

Wart ihr schon mal im “Mein Bahnhof” in Rüdesheim? Ich bin wirklich richtig begeistert von der Location und war sicher nicht zum letzten Mal dort, ein weiteres Hessisch4fashion Shooting ist dort ganz sicher eingeplant 🙂

Und an welcher Ungewöhnlichen Locations habt ihr schon mal eine Hochzeit oder einen anderen, festlichen Anlass gefeiert, obwohl es eher untypisch war? Ich freue mich auf eure Kommentare.

 

Fotos: Lisa Schön

 

Kate

Ich bin Kate, Content Creator, Social Media Strategin & ein echtes Wiesbadener Meedsche. Herzlich willkommen auf Hessisch4fashion, meinem kreativen (Mode)-Projekt made in Hessen.

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Avatar

    Ein sehr schönes Kleid für eine Hochzeit, die goldenen Details passen sehr gut dazu. Und Location war wirklich der Hammer!! Sehr empfehlenswert! 🙂

    1. Hessisch4fashion

      🙂 🙂 🙂

Schreibe einen Kommentar

*

Menü schließen