Hessisch4fashion meets….das Wiesbadener Unternehmen Haas & Co. Magnettechnik

Hessisch4fashion meets….das Wiesbadener Unternehmen Haas & Co. Magnettechnik

 

Manchmal gibt es Zufälle, die man so nie zu träumen gedacht hätte. Vor ein paar Wochen haben Annika und ich ein tolles Fotoshooting für das Wiesbadener Unternehmen Haas & Co. Magnettechnik GmbH umsetzen dürfen. Hintergrund war die bildliche Darstellung der Anwendung von Magnetfolie. Das klingt zunächst unmodisch, doch passt auf: Hessisch4fashion spielte insofern eine wichtige Rolle, als das einige Fotos aus den bisherigen Fotos via Magnetfolie quasi an die Wand gebracht wurden. So durfte ich gleich in doppelter Version vor die Kamera.

 

*Werbung

 

 

Geshootet haben wir im Mode-Store Wildhardt`s Women’s Wear in Wiesbaden-Bierstadt, einem Geschäft mit toller Kleidung für Frauen. Und insofern praktisch, da ich mir gleich eine schicke Sommerhose für das Shooting ausleihen konnte. Der Blumen-Print ist super, oder?

Magnetfolie….ja, was genau man sich darunter vorstellen? Ziemlich viel, wie ich an diesem Tag erfahren konnte.Und ich war super überrascht, denn die Dauermagnetfolien von Haas & Co. Magnettechnik GmbH werden aus einem flexiblen Kunststoff hergestellt. Dieser ermöglicht ein Halten der Folie auf allen eisenhaltigen Untergründen sowie den FERRO Produkten aus dem Portfolio der Firma. Die Aufstellwände bzw. Auflageflächen gibt es in unterschiedlichen Größen und sie werden natürlich auch auf Maß angefertigt. Ja, und das Anbringen dieser Wunder-Folien? Easy, sage ich euch, aber seht selbst.

 

 

 

Fesh: Folie anbringen leicht gemacht 

Sie lässt sich ganz einfach auf die jeweilige Fläche “kleben” und glatt aufrollen. Anschließend sollte man das jeweilige Plakat noch mit einem weichen Tuch glatt bürsten, damit sich keine Blasen unter der Folie bilden. Zack, fertig, und ratzfatz sind auf diesem Weg Schaufenster neu bestückt, Werbeflächen verschönert oder Wände umdekoriert. Mega und nachhaltig noch dazu, denn die Folien können ganz einfach wieder eingerollt und bei Bedarf erneut verwendet werden.

 

 

 

 

Und weil Annika und mir dieses Projekt so viel Spaß gemacht hat – da wir all unsere fachlichen wie blog-technischen Kompetenzen mit einbringen konnten – kann man uns ab sofort auch im Fotografie-Styling-Paket für Werbeshootings buchen. Individuelle Mood- oder Storyboards inklusive potenziellen Motive, Bildgestaltungselementen, Requisiten sowie Optionen für Models und Posen und Locations stellen wir euch auf Anfrage individuell zusammen. Als Stylistin kümmere ich mich zusätzlich um ein stimmiges Raum- und Design-Konzept vor Ort, Annika ist für die Fotografie verantwortlich.

Ihr habt Interesse? Mehr Infos dazu gibt es auf Annika`s Webseite oder ihr meldet euch direkt unter mail@annikalist.de.

 

Fotos: Annika List Fotografie 

 

Kate

Ich bin Kate, Content Creator, Social Media Strategin & ein echtes Wiesbadener Meedsche. Herzlich willkommen auf Hessisch4fashion, meinem kreativen (Mode)-Projekt made in Hessen.

Dieser Beitrag hat 3 Kommentare

  1. Avatar

    Soooooo cool, liebe Kate – freue mich arg für dich, dass es dich nun auch in doppelter Ausfertigung zu sehen gibt (und natürlich nur einmal als Original) 😉 Schöne Location, den Modeladen sollte ich mir auch mal anschauen.

    LG, Andrea

  2. Avatar

    Danke für diesen interessanten und informativen Blog. Mach weiter so.

    1. Kate

      Vielen Dank, liebe Rita! Es freut mich sehr, das dir Hessisch4fashion gefällt, schau bald wieder vorbei 🙂
      LG, Kate

Schreibe einen Kommentar

*

Menü schließen